Knigge

Nicht von dem Knigge, sondern vom Elmayer. Bei Gerlinde lese ich, daß er in der Presse 10 Tipps gibt, damit der Mann von Welt nicht die Contenance beim Fussballschauen verlieren muß, darunter:

  • Freitzeitkleidung erlaubt, aber nicht nackig,
  • Geduldig sein und nicht drängeln, schon gar nicht beim Pinkeln,
  • Dem Sitznachbar im Stadion muß man sich nicht vorstellen, darf ihn aber grimmig anschauen, wenn er einem das Bier drüberleert, auch sonst eher zurückhaltend konversieren.

Klingt etwas überkandidelt.

Andererseits, wärs im täglichen Umgang schon sehr wünschenswert, wenn ich mir Doris Knechts Kurier Kolumne so durchlese.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s